Fünf Schnelle Tipps zur Verbesserung Ihres Mahnwesens

  Fünf Schnelle Tipps zur Verbesserung Ihres Mahnwesens Ihre Schuldner zahlen trotz Mahnungen Ihre Rechnungen nicht oder erst deutlich verspätet? Sie fragen sich, was Sie tun können, um die Zahlungsbereitschaft Ihrer Schuldner zu verbessern? Bringen Sie mit diesen kurzen Tipps Ihr Mahnwesen noch heute den entscheidenden Schritt voran!   Inhalt der Mahnungen Legen Sie vor…

Frau mit zu viel Stress

Focus Online meldet: Warum „Hände waschen und Sellerie kauen“ Stress abbaut – Ein Kommentar

  Es gehört schon zum guten Ton „Stress“ zu haben. Und jeder weiß, ein gesunder Stress (Eustress) ist hilfreich. Das Gegenteil sind: Ich bin ständig gereizt, fühle mich müde und kraftlos und kann mich nicht mehr konzentrieren. Viele Menschen klagen über erhebliche Schlafstörungen und befinden sich mental und emotional in einer schlechten Verfassung. Nehmen wir…

Wie gut ist Ihr schriftliches Mahnwesen wirklich?

  Wie gut ist Ihr schriftliches Mahnwesen wirklich?   In vielen Unternehmen sind die Mahntexte und Intervalle eher vom Softwarelieferanten als vom Gläubiger vorgegeben und gesteuert. So erzählte mir zuletzt ein Geschäftsführer, er habe die Texte von der DATEV so übernommen. Die Texte in diesen Mahnbriefen wurden offensichtlich auch nicht auf ihre Praxistauglichkeit geprüft. Natürlich…

Chaotische Besprechungen Mann verzweifelt

Chaotische Besprechungen – eine Belastung für die Unternehmensbilanzen

  Chaotische Besprechungen – eine Belastung für die Unternehmensbilanzen   Viele gute Ansätze, Ideen, Projekte und Vorhaben in den Unternehmen bleiben auf der Strecke, weil Besprechungen in den Unternehmen zum Teil chaotisch geführt werden. Die häufigsten Kardinalfehler sind: Mangelnde Vorbereitung, fehlende Agenda, keine Zeitplanung, unkonkrete Themen, Erwartungen und Ziele, sowie diffuse Prioritäten. So fragt in…